XC Camp – Mai 2014

Leider hat uns das Wetter wieder mal einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nur ein einziger Streckenflugtag war drin, dazu an dem Tag auch noch sehr herausfordernde Windverhältnisse. Ein Pilot aus der Gruppe hat sich bei einer Außenlandung am ersten Tag gleich den Fuß gebrochen. Trotzdem war es für mich eine sehr lehrreiche Reise, die Flugbedingungen an dem Tag waren für meinen Könnenstand sicherlich grenzwertig, wenn solche Tage gut ausgehen, gibt das einen extremen Erfahrungsschub.

Die drei ausgefallenen Tage können wir bis zum Ende des nächsten Jahres nachholen – es geht also weiter!