Runterflieger

05.02.18 Hahnenkamm

| Keine Kommentare

Leider war es heute bei Weitem nicht so sonnig wie der Wetterbericht ursprünglich mal angesagt hatte. Dafür stimmt wenigstens mal die Windrichtung am Berg, nach gefühlten Ewigkeiten SüdWest, haben wir heute einen eisigen und frischen SüdOst-Wind, perfekt für den Hahnenkamm! Dirk tendiert zwar eher für den Breitenberg, aber angesichts der über den Falkensteingrat schwappenden Wolken, stimmt er dann doch zum Hahnenkamm zu.

Es ist kalt, das Thermometer zeigt im Tal schon -3°C und ich stelle mal wieder fest, dass ich meine zweite Jacke habe daheim liegen lassen. Naja, wird wohl (hoffentlich) kein allzu langer Flug werden. Dirk und ich treffen uns kurz vor Österreich und fahren dann gemeinsam. Wie so oft ist nur wenig los auf der Piste, trotz absolut traumhafter Bedingungen. Wir nehmen die Gondel und dann den Sessellift bis zum Winterstartplatz, wo sich schon drei Piloten startklar machen. Zwei Kollegen von den OAL Fliegern, Hans und Hans, sind auch dabei. Einer der beiden stellt sich der Herausforderung “Skistart”, gar nicht so einfach, weil just in dem Moment ein paar recht heftige Böen durchziehen.

Nachdem auch der andere Hans gestartet ist, macht Dirk sich fertig. Heute hat er sich nochmal ein paar schöne Startfotos von seinem BGD Base Lite gewünscht, dem Mann kann geholfen werden:

Wie immer startet Dirk vorbildlich 🙂

Schaut schon schön aus der Base Lite 🙂

Nachdem Dirk raus ist, mache ich mich dann auch startfertig. Besonderes Augenmerk liegt heute auf Gesichtsvermummung und soweit als möglich Windabschirmung! Meine Nasenspitze schaut unter der Sturmmaske hervor und beklagt sich bitterlich, so dass ich sie im Flug warm mit einpacken muss, auch wenn das nicht eben bequem ist.

Der Flug ist butterweich, entspannt kann ich mich zurücklehnen und das Panorama genießen. Ich fliege zur Gehrenalpe, die ist fast komplett eingeschneit, thermisch tut sich natürlich gar nichts. Und so ist dieser Flug auch schnell wieder zuende. Noch ein schönes Erinnerungsfoto an den schönen Flugtag!

Zum Abschluss trinken wir noch eine heiße Schokolade und lassen den Nachmittag ausklingen, schön war’s!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.